2. September 2012

Es lebe der Sperrmüll!


 
 
 
Mädels, Mädels, Mädels,
was mache ich nur mit euch?!?!
☺☺☺
 
Ihr habt doch wohl nicht ernsthaft geglaubt, ich hätte ohne die Einwilligung meines Mannes
die Wohnzimmerdecke
geweißt!!!!
 
Darauf steht hier die Todesstrafe!!!
 
Ich habe die Decke NICHT gestrichen!!!!!
Sie ist leider immer noch olle ahornfarben!
(Und wird´s wohl auch immer bleiben, leider.)
 
Mein Mann hat sich soo geärgert, als er meinen Post in Riga vom iphone aus gelesen hatte.
 ☺☺☺☺☺☺☺☺
"Kannst die Koffer packen" lautete ein anonymer Kommentar und ich wusste gleich: Das war mein Mann.
☺☺☺☺☺☺☺
Ich hab mich sooo beömmelt!
 
Liebchen, das war die Retourkutsche zur dummen Anmache  vergangener Woche ("verändere ja nichts hier im Haus während meiner Abwesenheit, ist das klar?!").
 
Jetzt simmer quitt.
Und ich hab dich trotzdem noch irre lieb!
 
 
 
 
 
 
 
 
 Und zu den Flaschen:
Ne, wat hab ich mich gefreut, als ich letztens diese drei Flaschen beim Sperrmüll entdeckte! 
Gut gereinigt, mit Farbe versehen und mit Masking Tape aufgepimpt sehen sie doch nach meinem Makeover gar nicht mal so schlecht aus, oder?!
 
Ich wundere mich ja immer, was manche Leute einfach so wegschmeißen!
 
 








 
 
Mein Mann war wegen des David Sterns ein wenig irritiert. "Wieso klebst du da einen David Stern drauf???  Und was kommt als nächstes? Das andere Zeichen, bekannt aus dem 2. Weltkrieg?"
(Ja, stellt euch das mal vor! ☺☺)
"Ne, so ein David Stern ist voll hipp. Hab ich schon ganz oft in Blogs gesehen!"
 
Mädels, obwohl ich nicht mit der Gabe des Gedanken-Lesens gesegnet worden bin, so hab ich doch die Gedanken meines Mannes erraten können:
"Ihr Blogger habt doch manchmal alle einen kleinen Vogel!"
 
 





 
Es ist jetzt nicht so, dass ich mir die Sperrmülltermine rot im Kalender notiere, um dann mit dem Auto + Anhänger im 20-km-Schneckentempo durch die Straßen zu schleichen.
 
Die Weinflaschen hab ich rein zufällig entdeckt. Ich wusste gar nicht, dass Sperrmüll war.
Aber es kann durchaus passieren, dass ich ne Vollbremsung hinlege, sollte ich was Tolles auf der Straße entdecken (ich meine jetzt Sperrmüll, keine Männer ☺). Und da nehme ich auch keine Rücksicht auf meine Kids, sollten sie sich gerade im Auto befinden, vor Scham rot anlaufen und am liebsten unterm Sitz kriechen wollen.
 
Und damit andere Verkehrsteilnehmer auf alles gefasst sind und bei mir mit allem rechnen müssen, hab ich mir mein eigenes Achtung-Schild designt.
 
 
 
Und was ich noch mehr von der Straße gezogen habe,  
- wirklich rein zufällig, ich wusste gar nicht, dass Sperrmüll war -
zeig ich euch beim nächsten Mal.
FALLS überhaupt noch jemand bei mir schauen möchte.
Oder seid ihr jetzt eingeschnappt wegen des kleinen Scherz´chens?!
 
Kommt Leute,
ihr geht doch zum Lachen nicht in den Keller, gell?!
 
Das schöne Wetter genießend
und mit Hundi ne Runde drehend,
Bianca
 
V  o  r  s  c  h  a  u
Noch mehr Sperrmüll
 

 

Kommentare:

  1. Na du bist mir eine, uns veräppeln und auf den Arm nehmen. Aber weißt du, was ich getan hätte ? ich hätte beim Nachhausekommen des Mannes meine Koffer wirklich schon einmal an den Hauseingang gestellt und ihn somit noch ein wenig zappeln lassen, oder hat er etwa nicht duch diesen Post von der Wahrheit erfahren? Deine Flaschen sind wirklich wunderschoen, fein hast du das gemacht !
    Ein wenig kann ich mir schon deine Kiddis vorstellen, wenn Mama mal wieder für Sperrmüll bremst. manchmal wundert mich schon, woher all diese Leute wissen, dass der Sperrmueltag naht und sie zu Scharen vor den Häusern mit ihren VW-Bussen stehen und hoffen, etwas zu ergattern. Scheinbar gibt es da eine undichte Stelle beim örtlichen Sperrmuellentsorger. Vielleicht solltest du diese auch einmal bei euch anzapfen :0)
    Dir einen wunderschönen Restsonntag, ich sitze gerade auf der Terrasse
    Viele Grüße an dich und an den Ralf, der jetzt sicherlich erleichtert ist, dass er dir nicht die Koffer zum Auto tragen muss....Birgit aus....

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bianca,
    Deine letzten Posts haben mich jedes Mal herzhaft lachen lassen. Ich finde Deinen Humor einfach nur gnadenlos köstlich. Dein Schildchen solltest Du als Abziehbild drucken lassen und bei DaWanda verkaufen. Wäre garantiert der Verkausfsschlager!
    Viele liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Wow, da hast du ja tolle Schmuckstücke draus gemacht! Sehen jetzt klasse aus!
    Lg, Miriam

    AntwortenLöschen
  4. Na ihr habt ja einen Humor ... ;), aber die Flaschen sind total schön!

    AntwortenLöschen
  5. liebe bianca


    ich hab laut rausgelacht, dein mann heisst nicht zufällig urs......lach....... meiner bringt die gleichen sprüche, bei uns gibt es auch sachen, die würden zur todesstrafe oder verbannung führen..... "unterstehe dich, die modernen lampen gegen kronleutcher oder altes zeugs auszutauschen :-)" oder "wehe, du legst farbe an der treppe an"..... und ab und an, (mehr an) gibt es noch einiges zu hören !!! aber da müssen wir wohl durch ........grins....

    bei uns gibt es leider fast nix mehr an der strasse, aber als es noch anders war..... wusste ich genau, WANN sperrmüll ist und der war rot angestichen und ich hab autoweise gefüllt, das gehörte zur schönsten zeit in meinem leben.........lach.....lach...

    aber es gibt noch baumulden und und und........ des öftern bin ich da mal drin oder drum rum........

    erst letztens hab ich aus einer mulde ein meeeega schönes regal gerettet, den kommentar meines liebsten möchte ich gar nicht wiederholen...... hahahahaha

    grüssli und einen schönen sonntag

    karin

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Bianca,
    ach so ein schöner Post, frau(herr)lich, wie immer...Mein Herz hüpft immer wild, und ich kreische auch noch laut, wenn ich in der Blogliste sehe, dass Du einen neuen Beitrag verfasst hast. Danke♥♥♥
    Ja, mit dem Sperrmüll, das ist so eine Sache; leider wurde der bei uns komplett abgeschafft. Wo gibt´s denn so was?!?
    Verrätst Du mir und vielleicht auch Deinen anderen Leserinnen, wie Du die Flaschen so schön hinbekommen hast? Ich hab´s einmal versucht, das sah vielleicht merde aus. Überall Tropfen und Schlieren, bäh. Wahrscheinlich falsche Farbe oder falsche Technik...
    Ich wünsche Dir auf jeden Fall weiterhin so viel positive Energie und Enthusiasmus(ist das jetzt richtig geschrieben?)!!!
    1001 Küsse und Grüße
    GABY

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Bianca,
    ganz großes Kino, der Post hier und der letzte. Ich lach mich kaputt. Das Gesicht deines Mannes hätt ich zu gern gesehen! Bei euch gehts ja zu :o)

    Die Flaschen sind toll. Super Fund. Ja, ja, schon bemerkenswert, was die Leute so wegschmeissen!!! Aber sonst würden die durchgeknallten Bloggerinnen - piep piep - ja nix finden! Deshalb muss das so sein!
    Das Schild fürs Auto mußt du dir patentieren lassen und in Serie gehen. Wetten, das verkauft sich bestens?

    Ein liebes Grüßle von Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Bianca,
    ich lache mich halb tod. Super Post.
    Ach was war das doch früher schön, als bestimmte Straßen zu einem festen Termin Sperrmüll hatten.
    Heute muss sich jeder einen Termin geben lassen und Du musst wirklich Glück haben, dass Frau gerade daran vorbei fährt. Aber Achtung: Hier tauchten in der Spresse schon paar Berichte auf, das der Sperrmüll auf der Straße bereits Eigentum der Stadt ist und es verboten ist, etwas wegzunehmen. Mal ehrlich, das kann doch nicht wahr sein??
    Ich stehe aber auch dazu, das ich schon sehr schöne Dinge ergattert habe. Aber Deine Vasen sind der Hit. Super Idee und sehen einfach super schön aus.
    Schönen Sonntag wünsche ich Dir noch & viel Freude an den neuen Vasen "gg".
    Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
  9. das sieht einfach toll aus. wie hast du die flaschen geweisst ?
    herzliche grüsse

    AntwortenLöschen
  10. Haaa...Du bist auch eine Hopperin??? Grins...neee...wattistdatschöööön....ich brauche uuuuunbedingt dieses neue Verkehrsschild...haste da schon Coppyreit drauf??? Wennja mach ich einfach ein neues: Ich bremse auch für Tiere, Tussis und Sperrmüll, bitte unbedingt Sicherheitsabstand halten...!!! Achneee...das würd eindeutig zu gross werden...Die Flaschen sind toll...wobei ich als Shabbytante die auch vorher schon schön fand...hab einen tollen Abend, Dein Bienchen♥

    AntwortenLöschen
  11. Achso...guterzogene Kinder weisen ihr bekloppte Mutter (also ich gezz) auf den Sperrmüll hin, wenn sie ihn mal nicht beachtet...ich habe noch freie Plätze in meiner Coachingscenter frei....nurmalsonebenbei...!!!!:-)))

    AntwortenLöschen
  12. Bei den anderen Bloggerdamen steht immer viel schönerer Spermüll am Strässchen als bei mir. Menno.
    Das Schild "Ich bremse auch für Spermüll" solltest du aufs Auto kleben!! ;-)

    Lieben Gruß,
    nicki

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Bianca,
    bitte einmal das Wahrnschild für mich.
    Find ich oberklassee.
    Und wenn ich zufällig was interressantes sehe ist auch egal zu welcher Tages od. Nachtzeit und wenn sein muß auch mitten auf der Sraße anhalten!
    Die Flaschen sind jedenfall´s Klasse.
    liebe grüße andrea

    AntwortenLöschen
  14. Ich LIEEBEE Sperrmüllfunde und freue mich auf den nächsten Post!!

    AntwortenLöschen
  15. Na Bianca, da hast Du uns ALLE ja ganz schön reingelegt :-))
    Die Flaschen sind super! Wir haben auch schon ganz viele weiße rumstehen. Und mein Mann fragt immer schon vorsichtshalber: "Kann die weg oder brauchst Du die noch?!", bevor er leere Flaschen zum Müll bringt. Gut erzogen, nicht wahr??
    LG Vanessa

    AntwortenLöschen
  16. Hej Bianca,
    bin ich froh, das es dir gut geht :)
    Ich habe ziemlich viel Humor, rabenschwarz und ziemlich britisch !!!!!!
    Deinen finde ich sehr coooooool!
    Die Flaschen sind toll geworden, gute Idee!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  17. Hi, also echt jetzt ... die Decke ist nicht weiß? Ich leide mit Dir, mir geht es nämlich ganz genauso. Wir haben in der kompletten oberen Etage ahornfarbene Paneelen an der Decke und mein Mann will es ums Verrecken so lassen. Dein Schild ist klasse, könnte ich auch gebrauchen. Habe letzte Woche auch ein super tollen Fund gemacht ... was andere so wegschmeißen ;o) Meine Mädels weigern sich schon, mit mir mitzufahren, wenn Sperrmüll ist. Es gibt doch echt nichts peinlicheres als dabei gesehen zu werden, wenn Muttern mal wieder im Müll wühlt. Mich würde auch interessieren, wie Du die Farbe auf den Flaschen so super hinbekommen hast.
    Ich wünsch' Dir was, LG Heike

    AntwortenLöschen
  18. Oooooch, und ich hatte schon mal mein Gästezimmer gepimpt, damit du dich auch schön wohlfühlst, falls du wirklich achtkant rausgeflogen wärst ;o)
    So'ne verlade, aber eine zum schmunzeln!

    Guckt dein Mann denn wirklich an die Decke, wenn er heim kommt? Ich mein bei SO einer Frau ;o)
    Meinem fällt ja manchmal kaum auf, wenn ich umgestellt habe. Dieses zielgerichtete tappsen zum angedachten Möbelplatz, kurzes verharren, hilfloses umsichgucken, am Kopp kratzen: "Äh Schatz (icke), hier stand doch mal xy.......wo zum Teufel (wohl auch icke) haste den denn nu' wieder hin gestellt?" Tja, dat sag' ich ihm dann aber nur, wenn er auch lieb war ;o)

    AntwortenLöschen
  19. wir bogger haben einen vogel... Jaaaaaaaa haben wir! :-)
    Ich liebe Sperrmüll auch so, doch aufgepasst eigentlich ist es Diebstahl wenn wir diese schönen Dinge vor dem Sperrmüll retten, also immer schauen das kein Polizist in der Nähe ist ;-)
    Ich freue mich jetzt schon auf noch mehr "Müll" von Dir!
    Einen schönen restSonntag wünsch ich Dir,
    Kira *schuhReich*

    AntwortenLöschen
  20. BEÖMMEL BEÖMMEL BEÖMMEL :0)

    ICH BREMSE AUCH FÜR sperrmüll IST JA WOHL DER SPRUCH DES MONAT SEPTEMBER - LACH !

    ****************************************************************************************
    Ich finde das supi - tu ich nämlich auch / allerdings muss ich für die großen Teile dann das Auto wechseln, weil ja in meinen Minifiat nix reinpasst / aber dann wird hemmungslos drauf los "mitgenommen".

    Gruß & schöööööööööööööönen Abend für Euch *

    P.S. Die Flaschen sehen top aus
    P.P.S Das mit der Decke wird wie mit dem Zaun.

    Monique

    AntwortenLöschen
  21. Irgendwie habe ich was verpaßt, liebe Bianca. Einmal, oder 2x liest man mal Deinen Post nicht, weil man ein anderer Mensch in diesem Hause UNSEREN PC mit Beschlag belegt (und am Laptop mir das bloggen keinen Spaß macht, weil der so langsam ist) und schon hat man den Anschluß verpaßt. Ich lese nachher erstmal Deine vergangenen Post`s, denn die muntern mich immer etwas auf, weil sie so natürlich geschrieben sind.
    Heute ist das wieder alles sehr lustig und man lernt dazu. Ich überlege gerade, ob ich mir Dein Schild auch "bastel". Auf alle Fälle haste wieder was Tolles aus den gefundenen Dingen produziert.
    Mach weiter so, das wünscht sich und bestimmt auch ganz viele andere Menschen, die Ilona

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Bianca,

    wir hatten uns doch sooooo auf Deckenfotos gefreut. Das Du uns sowa antust, schnüff.

    Deine Flaschen sehen toll aus. Ich hab ja auch noch richtig große Ballonflaschen im Keller, aber da soll mal was drin gemacht werden. Also ist bei denen nix mit anmalern.

    Liebe Grüße, Heike

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Bianca,

    die Flasche sind so klasse! Hast du die einfach angesprüht?
    Hab mich bis jetzt noch nicht an Glas rangetraut es zu bemalen oder zu besprühen.

    Alles Liebe aus dem 7ten Stock, Katrin

    AntwortenLöschen
  24. Hej - du bist die verrückteste, dollste Nudel, die ich jemals gekannt habe! Grosses Grins! LG Barbara

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Bianca, super Post, was habe ich mich grad gekringelt. Toll sind die Flaschen geworden. Muß gestehen, daß ich solche auch schon weggeschmissen habe. Oh - und meine Kids schämen sich auch immer so, wenn ich mit ner Gartenschere und Tüte bewaffnet mit ihnen in den Wald spazieren gehe. Was ich da alles so brauchen kann, verstehen die gar nicht. Meine Tüte muß jetzt schon in dunkel gehalten sein, da eine "Al..tüte" so auffällt.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Bianca,
    die Flaschen sahen vorher schon toll aus, aber was Du daraus gemacht hast, WAHNSINN!!! Deine Kreativität und Dein ganz eigener Stil begeistern mich jedes Mal aufs Neue!!!! Eine superschöne Idee!!! Leider gibt es in Hamburg keinen Sperrmüll mehr, seufz...
    Ich liebe es ja sehr, wie Du schreibst und da bei uns keiner zum Lachen in den Keller geht, hab ich mich bei Dir heute mal wieder köstlich amüsiert!!!

    Ganz liebe Grüße,

    Birgit

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Bianca,

    ich lach mich wech.....das Gesicht deines Mannes beim nach Hause kommen, hätte ich gerne gesehen.... :) Klasse.....

    Die Flaschen sind der Oberhammer. Richtig toll !!!! Da hattest du den richtigen Blick im vorbei fahren ....

    Ganz lieber Gruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  28. Hey Bianca!
    Ich lieg schon wieder halb auf dem Boden!! Du bist eine Flocke! Die Flaschen sind super cool geworden!!! Sehen echt toll aus! Was die Leute so alles wegwerfen... Nehme mir jetzt noch ein Stück von Deinem leckeren Heidelbeerkuchen (auch am Tag danach noch soo lecker - einfach himmlisch!!) und hüpfe mal weiter! Liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Bianca,
    mich wirst du als Leserin so schnell nicht los:) dafür muss ich viel zu viel lachen bei dir.Ich bin doch tatsächlich reingefallen (so'n Mist aber auch)!
    Die Flaschen sehen klasse aus. Tolle Idee!
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  30. Dein Bremsschild ist klasse! Leider gibt es bei uns keinen Sperrmüll mehr, dabei ist das so eine sinnvolle Sache, wenn ich sehe, was man alles aus altem Kram machen kann!
    Liebe Grüße von Barbara

    AntwortenLöschen
  31. Hallo,

    jetzt muss ich auch mal als stiller Leser schreiben. Ich liebe deinen Blog sowieso aber der Aufkleber ist der Hammer :-). Ich bin nämlich eine der bekloppten die sich Sperrmüll Termine im Kalender notiert und am Tag und auch mal Nachts ganz heimlich und langsam alles abfährt. Und da kann es schon mal vorkommen, dass ich spontan auf der Straße eine Vollbremsung hinlege nur weil ich einen kleinen Schemel gesehen habe und der unbedingt in mein Auto will ;-D. Und man mag es nicht glauben, aber inzwischen bekomme ich schon Aufträge was ich zu suchen habe.....
    LG Mara

    AntwortenLöschen
  32. Was hab ich jetzt gelacht Bianca! Klasse! Da freu ich mich ja jetzt schon auf den nächsten Post! :)

    Ich wünsch dir eine wunderschöne neue Woche, Martina

    AntwortenLöschen
  33. Hallo Bianca du meinst doch nicht wirklich das dich dein Mann vor die Türe setzt wegen einer gestrichenen Decke..so ein Blödsinn!Der muß ja ein wenig beklopft sein wenn er so eine tolle Frau wie dich wegen so etwas hinaus schmeist.Punkt (aber ich glaube dir die Geschichte eh nicht,werde wohl mal den Herrn WohnLust persönlich fragen).
    Die Flaschen sind super,aber ich kann auch Leute verstehen die so etwas entsorgen,den nicht jeder tickt so wie wir Blogger und können sich über leere Flaschen freuen.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  34. Du bist echt der Hammer!!!!!!!!!!!! Wunderbar!!!!!!!! Deiner Kreativität und deinem Humor sind keine Grenzen gesetzt!

    Ganz viele liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  35. Hallo liebe Bianca,
    hahah, ich hau mich hier gerade wech....Dein Achtung-Schild ist der Knaller !!
    Und Dein armer Mann muß wohl auch so einiges mitmachen ;0)) Hoffentlich kommt DA keine Retourkutsche.
    Deine Posts sind immer so herzerfrischend. Danke dafür !
    GLG Miri


    AntwortenLöschen
  36. Tz tz tz! Und ich dachte schon, dein Blog wird demnächst dann von deinem Mann weiter geführt, oder wir müssten alle zu deiner Rettung herbei eilen! Menno, meine Nerven!
    Grüßle
    Ursel, die sich nun erstmal von dem Schock erholen muss

    PS: Da siehste ma, wat wir dir alles so zutrauen ;o)

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Bianca,
    da ich Moment es nur noch ein/zweimal die Woche schaffe eine Blogrunde zudrehen. Sehe ich erst jetzt was bei dir los war.
    Wahnsinn, was fuer ein toller Humor. Aber ab und an läuft es bei uns auch so ab.
    Das Schild "Ich bremse auch fuer Sperrmüll" ist ja der Hammer, einfach klasse. Ich wuerde es ja glatt an mein Auto machen aber a) kann das hier eh keiner lesen und b)gibt es bei uns das nicht (das wird immer mit dem Normalen Müll rausgestellt (ich kann doch nicht jede Woche bei uns such den Stadtteil fahren, obwohl so ab und an mache ich es dann doch und werde auch fündig.
    Liebe Grüße, Ella
    PS. deine neuen Flaschen sind dir toll gelungen

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Bianca, Du bist echt eine lustige Nudel, Du hast mich jetzt echt erheitert, und wer das morgens schafft, kann stolz auf sich sein! Deine Flaschen sind klasse, dafür hätte ich auch gebremst! Auf jeden Fall. Bei uns findet Sperrmüll ja nur noch mit Anmeldung statt, d.h. man kann sich am Landratsamt melden und bekommt dann einen Termin. Deshalb ist es schlecht, da zufällig mal was zu finden. Wenn wir aber an einem Haufen vorbeifahren dann sagt mein Mann immer: "Brauchst Du was, soll ich anhalten?" Das ist aber nur ironisch gemeint. Von wegen der weißen Decke kann ich Dir sagen, mein Mann reagiert genau so. Hinterher hat er dann aber schon oft festgestellt, daß es sich besser anfühlt, als vorher. Wir haben im Wohnbereich unsere Decken weiß gestrichen, das war eine Wahnsinns-Arbeit, die ich nicht mehr so schnell wiederholen möchte, aber es hat sich gelohnt.
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Bianca,
    du verrücktes Huhn :) Ich lach mich hier immer kaputt!
    Die FLASCHEN..........ahhhhhhhhhhhhhhh wo ist hier bei uns Flohmarkt. So flaschen brauche ich JETZT sofort!!!
    Saskia <3

    AntwortenLöschen
  40. Hi meine Liebe :)
    Haha...hömma...der kleine Scherz für deinen Mann ist ja saucool...der ist doch sicherlich die Krawatte geplatzt in Riga ;)
    Und die Flaschen *schwärm*
    Also...irgendwie wohne ich hier im falschen Örtchen. Hier gibt es kaum Sperrmüll, geschweige denn,dass dann da so tolle Dinge zu finden wären. Ich sehe hier immer, wenn überhaupt, nur kaputte Möbel, wo ich mir immer denke: Mensch, da hat aber wieder jemand seine Agressionen an dem armen Schrank ausgelassen!
    Hach...jetzt freu ich mich schon auf deinen nächsten Fund :)
    Liebe Grüße
    Sanne K.♥

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Bianca,

    das hast du gut gemacht, denn ich habe kürzlich aus Rücksicht auf meinen Sohn den tollen Tritthocker, der am Straßenrand stand nicht eingeladen (besondere Härte - es war direkt neben seiner NEUEN Schule, da will man nicht gleich mit so einer Mutter auffallen) und dann war er WEG! Eine andere Mutter hatte da weniger Hemmungen als ich.

    Die Männer. Ich habe mich jetzt ein halbes Jahr lang kontinuierlich durch die Wohung "geweißt". Je weißer es wurde desto panischer wurde mein Mann. Jetzt, wo die passende Deko, Bilder, Kissen usw. dabei sind, findet er es super und fühlt sich sehr wohl - zwischenzeitlich hätte er sich wahrscheinlich am liebsten scheiden lassen.

    Liebe Grüße
    Suse (die demnächst auch wieder bremst)

    AntwortenLöschen
  42. hallo bianca!
    kannst du bitte kurz erklären, was du für farbe benutzt hast? und - hast du die flaschen getaucht?
    ich hab nämlich auch so ein flasche im keller und wollte sie schon lange anmalen, aber meine versuche sahen bisher immer ziemlich... naja... schlecht aus. ;)
    herzliche grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  43. Leider finde ich hier nie so'n tollen Sperrmüll!

    Viele Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  44. hola querida Bianca,
    war jetzt schon ein paar Tage nicht mehr hier - Lebensmittelvergiftung von Blaubeerkuchen.
    Nein Scherz :)
    Die Flaschen sind genial, ich hätte sie sogar grün gelassen. Aber Deine neue Kreation ist natürlich auch wow!!!!! Unsere Nachbarn stellen immer so klasse Sachen an den Sperrmüll, letztens ein super tolles Windlicht von Impressionen. Ich stehe die ganze Nacht am Fenster Schmiere :) hihihi Letzten Monat habe ich für mein Töchterlein rot gestrichene Teakholz-Gartenstühle nach Hause geschleppt. Das heißt ein Stuhl hing über dem Lenker, der andere über dem Gepäckträger. Mein Mann wäre in Ohnmacht gefallen, wenn er mich so gesehen hätte.
    Viele liebste Grüße ♥ auch an Deine Family
    Monika

    AntwortenLöschen
  45. Hallo Bianca, wenn Du mit Deinem Schild in Produktion gehen solltest, dann setze mich doch bitte ganz oben auf die Kundenlisten.
    Vielen Dank und einen schönen Tag.
    Katala

    AntwortenLöschen
  46. also wenn es mal grade nichts zu lachen gibt - schaut auf den Blog von Bianca.... hihi. Wie wir doch unsere Männer mit ihren geistreichen Kommentaren lieben - ich selbst habe wohl das mit Abstand schlimmste Exemplar. Der sieht sich meine Blogs garnicht an - der sagt nur: ist nix für richtige Männer - macht ihr mal..... Hauptsache ihr kommt nicht auf die Idee zu shoppen.... (wenn der wüsste...) Aber die Süßen können alles essen aber bei Weitem nicht alles wissen! Nun zu Deinen Sperrmüllexemplaren - die sehen wirklich gut aus - ich habe da vor ca. 10 Jahren welche davon zum Sperrmüll gegeben... aber zu meiner Entschuldigung hab ich Dich ja noch nicht gekannt. Ich darf unter keinen Umständen mit Sperrmüll zu Hause ankommen. Gnade mir Gott, wenn er das mitbekommt. Naja, hier stellt auch keiner was brauchbares raus - da komme ich wenigstens nicht in die Versuchung! Dir ganz liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  47. Hihi....so sind doch alle Männer gleich, was?! Deine Flaschen sind superschön geworden! Wenn ich Sperrmüll sehe, bremse ich übrigens auch....von daher finde ich dein Schild goldwert ;)) GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  48. ...ja ,ja...die Männer müssen auch mal einen abbekommen!!!!Hi,hi!!!
    Toller Spermüllfund...hast sehr schön aufgehübscht!!!Kompliment!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  49. Hallo Bianca,

    jetzt schaffe ich es endlich bei dir zu kommentieren.
    Toll, wo bekomme ich denn dein schönes Masking-Tape her? Also ich halte auch immer die Augen und Ohren offen aber leider finde ich nie so schöne Stücke. Naja....vielleicht fehlt mir die Erfahrung und ich sehe, die Schönheit der Dinge noch nicht sofort. Hihi.
    Wirklich sehr schön.

    Liebe Grüße
    Eileen

    AntwortenLöschen
  50. Also Bianca,
    den Sperrmüllaufkleber brauch ich unbedingt und meine Kinder einen abgewandelten, der sie für ihre durchgeknallte, sperrmüllverrückte Mutter entschuldigt. Die Flaschen finde ich auch toll, ich dachte aber zuerst auch: In grün waren sie auch hübsch. Und die Decke... ja diese verflixte Decke... Glaub mir, irgendwann isse weiß...
    Liebe Grüße
    Mina (heute mal muskelverkatert...) ;-)

    AntwortenLöschen
  51. Liebe Bianca, amüsant wie immer und noch dazu wieder eine tolle DIY Idee. Die Flasche sehen toll aus. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  52. ....und ob ich wieder vorbei schaue...ist dich klar wie Kloßbrühe....will doch wissen wie es hier weiter geht ;-)))
    Selbst mein Mann, der vom Bloggen so gar nicht viel hält, hat sich eben weggeschmissen vor lachen. Einfach köstlich!!

    Halt die Ohren steif ;-)

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  53. Ja, allerdings, liebe Bianca, ein wahrer Glücksfund...
    Augen auf im Straßenverkehr, nicht wahr???
    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  54. Die Flaschen sehen toll aus !

    Und den Aufkleber will hier sicher fast jede(r) haben. Wenn ich an Sperrmüllstellen vorbeikomme, wird selbstverständlich gebremst. Leider gibt es auch bei uns keine Sperrmülltermine mehr, sondern nur Einzelabholung - und das ist dann immer ein Glückstreffer. Ein bischen gegen den Abschiedsschmerz hilft aber, daß wir inzwischen ein paar Garagenflohmärkte haben.

    Ich bin auch schon auf Deine anderen Funde gespannt.

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Bianca
    deinen tollen Sperrmüllfund hätte ich auch gleich mitgenommen ;-) Bin schon auf den nächsten Post gespann!
    ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  56. Liebe Bianca,
    ich habe den Gesichtsausdruck deines Mannes bildlich vor Augen, bei jedem Satz, denn du hier schreibst - ist das lustig mit euch beiden :D!! Mehr davon bitte!!
    Die Vasen sind der absolute Knaller - sehr, sehr schöne Idee - gefallen mir richtig gut! Habe auch so einige Gläser und Vasen, denen ich gern einen Anstrich verpassen würde, aber bisher habe ich mich nicht getraut. Hast du die Flaschen denn angestrichen oder mit einer Spraydose bearbeitet?

    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  57. Holla die Waldfee, du hälst einen ja auf Trapp. Ich bin natürlich froh, dass die Oma und du noch leben :-) Dein Mann soll nicht so grummelig sein, wenn es um die Decke geht ;) Ich habe auch noch so eine häßl....schöne Decke, kann aber Gott sei Dank sagen, dass es nur eine Wohnung ist, die uns nicht gehört. Was heißen soll, irgendwann bin ich sie los :-)

    Liebste Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
  58. Hallo Bianca

    Ich liebe auch Sperrmüll........dein Fund ist supertoll und erst mal was du daraus gemacht hast !! Top.
    Darf ich mir Dein Schild nachbauen ??? Das ist echt der Brüller ☺ .

    Grüsse von der Mademoiselle,die zum ersten und bestimmt nicht zum letzten Mal Deinen Blog besucht

    AntwortenLöschen
  59. Hallo Bianca,
    ich muss dir jetzt einfach mal schreiben, weil ich deinen Humor so mag ;D Bei euch sieht es ja richtig toll aus, stylish (sagt man das noch, nee, oder?) und trotzdem saugemütlich! Und auf Sperrmüll bin ich auch immer scharf. Uuuund natürlich die Männer. Hach ja. ich versuche mein Männchen gerade davon zu überzeugen dass zwei weiß gestrichene und übereinandergestapelte Holzpaletten den perfekten Wohnzimmer-Couchtisch ergeben. Er meint nur: " Es wird nicht alles dadurch supertoll, dass du es weiß anstreichst" - Hmpf. Was mach ich denn jetzt?? :D
    Liebe Grüße!
    Vera

    AntwortenLöschen
  60. OMG...ich habe gerade deinen Blog entdeckt und ich bin hin und weg;-) diese Weinflaschen/Vasen sind ja der Traum aller Vasen;-) und die Korbtaschen, die du bemalst...ich hab die Worte nicht;-)!
    WAHSINN!!!
    Und der Laden auf Mallorca...ich buche JETZT ein Ticket...kommste mit;-)!

    herzLichSt
    Svenja

    AntwortenLöschen
  61. Hallooooo,

    hab gerade ert Deinen Blog entdeckt und musste bei dem Postvso achen..l Danke dafür!
    Hier komm ich jetzt öfters vorbei...
    Übrigens bei uns gibt es leider auch keinen Speermüll mehr.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  62. Hallöle liebe Bianca...

    auch ich habe gerade Deinen Blog entdeckt und geschaut und gelesen und mich total beömmelt...;-)
    Gleich auf die Leserliste gesetzt und ab sofort gespannt, was da noch so kommt...*lach*
    Dein Blog ist sooo herzerfrischend!!! Kannste glooben...ick komm wieder...(Sagt so ne freche Berlinerin wie icke...;-)
    Deine "Verhübschungen" sind total klasse und tolle Ideen!!! Die Kommis von Deinem Mann kommen mir irgendwie bekannt vor, denn so ein Exemplar hab ich auch zu Hause *grins*

    Einen herzallerliebsten Gruss aus Berlin lass ich Dir mal da...
    Netti

    AntwortenLöschen
  63. Meine Jüte,watt ville Kommentare,bis man ma dat Formular findet,kein Wunder bei der filmreifen Story,schenkelklopp,isch lach misch kapott!!Dat is der rechte Humor,gar nich grob,nää,nää,der aame Männe...Männer lesen doch hier nich??Toller Trick.Wirklich.UND DAT SCHILD is der Hammer,dat wolle mer alle haben!!für`t Auto!!Hier sind doch schon 100 Anfragen!!Warum is dat noch keinem einjefallen!!Dafür hats sich jelohnt,heute morgen aufzustehen!

    AntwortenLöschen
  64. Hallo Bianca, ich war heute im Baumarkt und wollte Farbe kaufen, mit der man auch Glas bemalen kann. Der Verkäufer hat mich mit großen Augen angesehen und gesagt:"so was gibs nich" und ich sach: "DOCH... die Bianca kann das." Hat aber nix genutzt. Verrätst du mir, welche Farbe du für die Glasvasen verwendet hast? Lieben Dank
    Beste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  65. Hallo Bianca, ich war heute im Baumarkt und wollte Farbe kaufen, mit der man auch Glas bemalen kann. Der Verkäufer hat mich mit großen Augen angesehen und gesagt:"so was gibs nich" und ich sach: "DOCH... die Bianca kann das." Hat aber nix genutzt. Verrätst du mir, welche Farbe du für die Glasvasen verwendet hast? Lieben Dank
    Beste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nicole, ich streiche wirklich ALLES mit OPUS 1. Das ist ein Buntlack (Lack und Grundierung in einem). LG, Bianca

      Löschen

Danke für deinen Kommentar

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...